Zeit als Multiplikator

Zeit ist weder dein Freund noch dein Feind. Der Zeit ist es egal, wie es dir geht oder was aus dir wird.

Doch Zeit ist alles andere als irrelevant. Und dir ist die Zeit sicherlich auch nicht egal. Je nachdem was du tust, kannst du die Zeit zu deinem Freund oder Feind machen.

Zeit vergrößert den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg. Für dich kann es sich anfühlen, als wäre die Zeit auf deiner Seite oder gegen dich. Wovon auch immer du mehr reinsteckst, davon bekommst du mehr raus.

Zeit ist die größte Kraft von Veränderung. Schlechte Gewohnheiten machen die Zeit zu deinem Feind. Gute Gewohnheiten machen die Zeit zu deinem Freund. Du entscheidest.